Wie installiere ich FreeBSD Ports mit der Kommandozeile

Die FreeBSD-Betriebssysteme bieten eine Ports-Sammlung als einfache Möglichkeit an, verschiedene Anwendungen zu installieren. Jeder Port enthält alle Patches, die benötigt werden, um den Quellcode der Originalanwendung zu kompilieren und auf FreeBSD laufen zu lassen.


Besorgen Sie sich die Ports-Sammlung

Bevor Sie die Ports benutzen können, müssen Sie zunächst auf das Verzeichnis der Ports-Sammlung /usr/ports zugreifen. Das portsnap-Kommando lässt Sie die Ports-Sammlung über das Internet installieren. Um auf die Sammlung zuzugreifen, geben Sie ein:

# portsnap fetch

Um den Snapshot in /usr/ports zu extrahieren, geben Sie den folgenden Befehl ein:

# portsnap extract

Geben Sie den oben stehenden Befehl nur beim ersten Mal an. Wenn Sie die Ports-Sammlung schon einmal in /usr/ports installiert haben und jetzt nur updaten wollen, geben Sie stattdessen den folgenden Befehl ein:

# portsnap update

Wie suche ich nach Anwendungen / Ports?


Bevor Sie irgendwelche Ports installieren können, müssen Sie zunächst einmal wissen, was Sie benötigen, und wie die Anwendung heißt. Sollten Sie den genauen Namen des Ports wissen, können Sie den whereis-Befehl wie folgt nutzen:

# whereis apache22
# whereis php5
# whereis lsof

Sie können auch den in der Ports-Sammlung eingebauten Suchmechanismus verwenden. Um die Suchfunktion zu benutzen, müssen Sie sich im Verzeichnis /usr/ports befinden. Sobald Sie in dem Verzeichnis sind, führen Sie den Befehl make search name=program-name aus, wobei program-name der Name der Anwendung ist, die Sie finden möchten. Wenn Sie zum Beispiel nach Apache suchen, geben Sie ein:

# cd /usr/ports
# make search name=apache

Der folgende Befehl führt Suchanfragen nach Portnamen, Kommentaren, Beschreibungen und Abhängigkeiten aus und kann dazu verwendet werden, Ports zu finden, die zu einem bestimmten Suchbegriff passen, falls Sie den Namen der Anwendung, nach der Sie suchen, nicht genau kennen.

# cd /usr/ports
# make search key=string
# make search key=php5

Wie installiere ich den Port apache22?

Um den Port apache22 zu installieren, geben Sie den folgenden Befehl ein:

# cd /usr/ports/www/apache22/
# make install clean

Tags// , , ,
comments powered by Disqus