Samsung Galaxy S3 schon in Produktion

Heiß erwartet wird das neue Super-Smartphone von Samsung. Das Galaxy S3 soll das neue Flaggschiff des koreanischen Herstellers werden, und dem größten Konkurrenten aus dem Hause Apple einen Schuss vor den Bug verpassen. Das Smartphone wurde überraschenderweise nicht auf der vergangenen MWC präsentiert, doch nun gibt es endlich Nachricht über den neusten Stand der Dinge.



Der Vorgänger: Galaxy S2
Quelle: androidpit.info
Wie so oft war Twitter die Plattform durch welche die Nachricht verbreitet wurde. Der Branchen-Insider und Blogger Eldar Murtazin postete die Meldung in seinem Account: Die Arbeiten an dem Galaxy S3 sind fertig. Das bedeutet das Design ist abgeschlossen und es steht fest was alles eingebaut werden soll. Jetzt geht es in die Produktion. Die Verschalung soll diesmal aus Keramik sein. Allerdings sind die Erwartungen an das Handy spätestens seit der Enttäuschung auf dem Mobile World Congress in Barcelona bei vielen zurückgegangen. Es wird befürchtet, dass das neuste Galaxy - ähnlich wie das iPhone 4S - so gut wie keine neuen Features bietet.

Trotzdem glaubt Eldar Murtazin in dem Galaxy S3 das bisher erfolgreichste Samsung-Produkt erkennen zu können. Seine Prognose stützt sich auf sein Insider-Wissen über die weltweiten Vorbestellungen von Netzbetreibern und Händlern. Wann die Spekulationen ein Ende haben, ist aber noch nicht bekannt. Der genaue Release-Termin bleibt ungeklärt, allerdings gab Samsung an sein neues Flaggschiff noch in der ersten Hälfte diesen Jahres präsentieren zu wollen.

comments powered by Disqus